Am vergangenen Samstag fand das Januarloch Klub Turnier “DC Sense- Steel & Friends” statt.

Die Verantwortlichen begrüssten 28 Spieler/innen und das Turnier war ein voller Erfolg, welches von 13.00 bis um Mitternacht dauerte.

Das Turnier gewann Simon Waeber (DC Bern 1), welcher im Final Lukas Schmid (DC Sense-Steel) mit 3:1 besiegte. Im kleinen Final gewann Marius Kaeser (DC Lauterbrunnen) gegen Beat Piller (DC Sense-Steel).

v.l. Beat Piller (4.), Marius Kaeser (3.), Simon Waeber (1.) und Lukas Schmid (2.)